Willkommen auf der Website der Gemeinde Personalversicherungskasse Obwalden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Ihre berufliche Vorsorge liegt uns am Herzen!



Versicherungspflichtab 18 Jahren für die Risikoversicherung
ab 24 Jahren für die Alters- und Risikoversicherung
Mindestlohn pro JahrFr. 21'150.-
JahresgehaltAHV-Lohn abzüglich nur gelegentlich oder vorübergehend
anfallende Lohnbestandteile
Koordinationsabzug1/3 Jahresgehalt, maximal Fr. 24'675.-
Versichertes GehaltJahresgehalt abzüglich Koordinationsabzug, maximal Fr. 282'000.-
VorsorgestufenVorsorgestufe 1: Standard; Vorsorgestufe 2: Alter 24 - 29 +0.50%
ab Alter 30 +1.00%,


Beiträge und Spargutschriften der versicherten Person
Vorsorgestufe 1:
AlterRisikoAlterTotalSpargutschrift
18 - 231.50%-1.50%-
24 - 291.50%5.50%7.00%11.50%
30 - 341.50%6.00%7.50%13.00%
35 - 391.50%7.00%8.50%15.00%
40 - 441.50%7.50%9.00%16.50%
45 - 491.50%8.50%10.00%19.00%
50 - 541.50%10.00%11.50%22.00%
55 - 651.50%10.00%11.50%23.00%


Vorsorgestufe 2:
AlterRisikoAlterTotalSpargutschrift
18 - 231.50%-1.50%-
24 - 291.50%6.00%7.50%12.00%
30 - 341.50%7.00%8.50%14.00%
35 - 391.50%8.00%9.50%16.00%
40 - 441.50%8.50%10.00%17.50%
45 - 491.50%9.50%11.00%20.00%
50 - 541.50%11.00%12.50%23.00%
55 - 651.50%11.00%12.50%24.00%



Beiträge Arbeitgeber
AlterRisikoAlterTotal 
18 - 231.50%-1.50% 
24 - 291.50%6.00%7.50% 
30 - 341.50%7.00%8.50% 
35 - 391.50%8.00%9.50% 
40 - 441.50%9.00%10.50% 
45 - 491.50%10.50%12.00% 
50 - 541.50%12.00%13.50% 
55 - 651.50%13.00%14.50% 


Verzinsung Altersguthaben1.00% provisorisch
ordentliches Rentenalter65 Jahre für Männer und Frauen
flexibles Rentenalterab 58 Jahre bis 70 Jahre


Altersrentein Prozenten des Altersguthabens
Alter 584.76%
Alter 594.88%
Alter 605.00%
Alter 615.12%
Alter 625.24%
Alter 635.36%
Alter 645.48%
Alter 655.60%
Alter 665.72%
Alter 675.84%
Alter 685.96%
Alter 696.08%
Alter 706.20%


Kapitalabfindung

Beim Altersrücktritt kann das gesamte Altersguthaben anstelle einer Rente in Form einer Kapitalabfindung bezogen werden.

Ehegattenrente / Lebenspartnerrente

  • 35% des versicherten Gehaltes beim Tod vor Vollendung des 65. Altersjahres, zahlbar bis der oder die Verstorbene das 65. Altersjahr vollendet hätte
  • 60% der laufenden Altersrente beim Tod eines Altersrentners/einer Altersrentnerin
Waisenrente

20% der Invaliden- oder Altersrente

Invalidenrente

55% des versicherten Gehaltes

Invaliden-Kinderrente

20% der Invalidenrente

 
Hier finden Sie das aktuelle Vorsorgereglement. Vorsorgereglement_PVO_gltig_ab_1.1.2017.pdf (339.9 kB)